Grain Whisky

Ein Gemisch aus verschiedenen Getreidesorten wie Weizen, Roggen, Mais, Hafer oder Gerste bildet die Grundlage eines Grain Whiskys. Sie werden in Säulenbrennblasen (Column Stills) destilliert, die grösseren Ertrag erbringen, und fast ausschliesslich für Blends verwendet. 

Ein Grain Whisky ist aber in der Regel auch milder als ein Single Malt.



Ansicht:

Caledonian 41 Jahre
Gegründet 1855 in Edinburg, trug die Brennerei zu Beginn auch den Namen der Stadt, danach hiess si..
Cambus 28 Jahre
Die Destillerie Cambus ist seit 1993 geschlossen. Sie war eine der ersten Getreide-Brennereien in ..
Carsebridge 42 Jahre
Die 1799 in Alloa in den Lowlands gegründete Destillerie Carsebride produzierte zu Beginn Malt-Whi..
Girvan 35 Jahre
Das Familienunternehmen William Grant & Sons, der u.a. auch Glenfiddich und Balvenie gehört, gründ..
Invergordon 30 Jahre
Die Destillerie Invergordon wurde 1959 gegründet und ist auch heute noch in Betrieb. Im Gegensatz ..
Invergordon 43 Jahre
Dieser Single Grain wurde im Dezember 1972 destilliert und danach 43 Jahre in einem einzelnen Fass..
Loch Lomond 22 Jahre - 1996
In der Nase Karamelle und frisches, würziges Holz. Im Gaumen glaubt man eine Sherry-Reifung (PX) z..
North British 25 Jahre
Die Destillerie aus den Lowlands arbeitet im Herzen von Edinburg für die Blends Cutty Sark, Famous..
Strathclyde 1990
Die Grain-Brennerei Strathclyde in Glasgow versprüht vielleicht nicht gleichen Charme wie eine Mal..